Erfahrungen mit der neuen X-Technologie im Stahlhallenbau

Der Stahlbauer Wendeler aus Donzdorf hat bereits mehrere Objekte mit dem neuen Halleneinschichter WIEREGEN-M21RX beschichtet. Hier der Erfahrungsbericht von Herrn Matthias Sperrfechter:

"Seit Anfang dieses Jahres setzen wir bei größeren Objekten den schnell-härtenden 2K-PUR-Einschichter mit der neuen X-Techno-logie von GEHOLIT+WIEMER ein. WIEREGEN-M21RX ist mit einer Schichtdicke von 160 µm bestens geeignet für Gewerbebauten und Industrieprojekte, bei denen die Korrosivitätskategorie C3 mit der Schutzdauer hoch gefordert wird.

Bereits bei der Vorführung des Produkts im November 2019 war unsere Lackiermannschaft begeistert. Das Material lässt sich einfach verarbeiten, hat einen sehr guten Verlauf und ein verarbeitungs-sicheres Standvermögen – auch bei einer Nassschichtdicke von 700 µm. Doch besonders beeindruckt waren wir von der hohen Ergiebigkeit des Produkts. Im Vergleich zu herkömmlichen 2K-PUR-Einschichtern, die es auf dem Markt gibt, sparen wir fast 30% an Material bei gleicher Trockenschichtdicke. Aus wirtschaftlicher Sicht senkt das nicht nur unsere Materialkosten – vor allem beim Quadrat-meterpreis - sondern spart uns auch Zeit und Geld im Lackierbereich durch weniger Bereitstellungsaufwand und Restgebinde, die teuer entsorgt werden müssen. Als Geschäftsführer kann ich sagen, dass sich die Umstellung auf WIEREGEN-M21RX für uns gelohnt hat."

Gerne senden wir die Technischen Merkblätter und die Themenbroschüre zu

Zurück

Wir beraten Sie gerne! Rufen Sie uns an : 07255 99 0