Hydro-Beschichtungen für den Korrosionsschutz

Wasserverdünnbare Beschichtungsstoffe wurden vor über 25 Jahren von GEHOLIT+WIEMER erfolgreich unter dem Begriff Hydro-Beschichtungsstoffe für den Korrosionsschutz von Stahl eingeführt.

Hydro-Beschichtungsstoffe sind die konsequente Antwort auf die geltenden Vorschriften zur Verringerung von Lösemittelemissionen und zum Arbeits- und Gesundheitsschutz.

Alle derzeit geltenden VOC-Vorschriften (VOC – volatile organic compounds) und die geplanten Änderungen können durch den Einsatz von Hydro-Beschichtungsstoffen sicher erfüllt werden.

Aktuelle Hydro-Beschichtungsstoffe haben ein hohes Leistungsspektrum und bieten oft technische und wirtschaftliche Vorteile gegenüber konventionellen, lösemittelhaltigen Beschichtungsstoffen.

In vielen Fällen sind Korrosionsschutzsysteme auf der Basis von Hydro-Beschichtungsstoffen heute die bessere Wahl.