Böden beschichten

Die Anforderungen an Bodenbeschichtungen sind nahezu unbegrenzt. Erst eine genaue Analyse des Ist-Zustandes und der Zielvorstellungen des Bauherrn führen unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorschriften zu einem dauerhaften Beschichtungskonzept.

GEHOLIT+WIEMER befasst sich bereits über 40 Jahre mit dieser Thematik. Anfangs waren wir mit unseren dekontaminierbaren Beschichtungsstoffen stark engagiert bei den kerntechnischen Anlagen in ganz Europa.

Heute bieten wir Bodenbeschichtungen für die unterschiedlichsten Objekte an. Dies können Produktionshallen, Lagerhallen, Verkaufsräume, Baumärkte und Kellerböden genauso sein wie Parkhäuser, Tiefgaragen, Brücken und Gehwege. Zum Einsatz kommen hochwertige Bodenbeschichtungen auf Basis von Epoxidharzen und Polyurethanen, die als Grundierung, Spachtelmasse, Beschichtung, Versiegelung oder als Finish konzipiert sind.

Spezielle Lösungen stellen die WHG-, Reinraum- und Parkhaus Systeme dar.